MU05


Der MU05 ist ein Controller zum Einbau in einer Sicherheitsleuchte. Mit diesem Controller sind alle Schaltarten möglich und er kann eine Einzelleuchtenüberwachung durchführen; die Einzelüberwachung der Leuchten erfolgt ohne zusätzliche Leitung. Es zeichnet sich gegenüber den Vorgängermodellen durch:

  • Ein kompaktes Gehäuse,

  • Verbraucherleistungen bis 200 VA,

  • 2,5 qmm Anschlussklemmen mit Durchgangsverdrahtung

  • lokalen Netzwächter und Schalteingang aus.


Der Netzwächter erlaubt den Betrieb angeschlossener Leuchten in Bereitschaftsschaltung an einem Dauerlichtstromkreis: im Falle einer Störung der Allgemeinbeleuchtung werden sie automatisch aktiv. Der Controller MU05 ist für den Einsatz an den Anlagen vom Typ microControl, miniControl, MidiControl und MultiControl vorgesehen.


Dokumentation:
Datenblatt (PDF)

Aktuelles


KSC mit Sonderpiktogramm.


ZAW - Fluchtwegbeleuchtung.


Neue Sicherheitsleuchte IL für große Leuchtenabstände.


SIKORA Folien und Schilder lang-nachleuchtend.


Die WirelessControl, Überwachung von Sicherheitsbeleuchtung.