900€ KFW FÖRDERUNG

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert den Ausbau der privaten Ladeinfrastruktur. Ab dem 24. November 2020 wird der Kauf und Anschluss von nicht öffentlich zugänglichen Ladestationen an privat genutzten Stellplätzen von Wohngebäuden über die KfW-Bank mit 900€ bezuschusst.

  • Pauschale Förderung iHv. 900€ pro Ladepunkt (11 kW),

  • Die Förderung deckt die Umfeldkosten für Erwerb,

  • Gefördert werden Ladestationen an privat genutzten,

  • Die Förderung richtet sich an Vermieter und Mieter.

Hier gibt es die passende Wallbox dazu:


basicEVO PRO - einfach, günstig, gut.

Mit einer eigenen Ladestation können Sie Ihr Elektroauto jederzeit einfach und bequem zuhause in der eigenen Garage aufladen. Das ist komfortabel und spart Zeit und Geld. Mit der kostengünstigen basicEVO PRO können Sie problemlos einen Antrag auf die bundesweite KfW-Förderung stellen. Die Wallbox lässt sich zudem schnell und intuitiv bedienen. Dank ihrer kompakten Größe eignet sie sich ideal für die einfache Montage und Installation. Ausgestattet mit einer fest angeschlagenen Typ2-Ladeleitung versorgt die Ladestation Elektro- und Hybridfahrzeuge sicher mit Ladestrom. Über eine integrierte Modbus RTU Schnittstelle können Sie die basicEVO PRO z. B. an Ihr externes Home Energy Management System anbinden.

  • Sicher Laden

    Sicheres Laden dank automatischer DC-Fehlerstromerkennung und einstellbare Ladeleistung bis 11 kW.

  • Plug & Charge

    Plug & Charge Technik für einen komfortablen Ladestart. Vernetzung mit externen Home Energy Management Systemen (HEMS) über Modbus RTU Kommunikationsschnittstelle.

  • Anschlussfertig

    Anschlussfertig vorverdrahtet für eine einfache Montage

  • Kostengünstig und Förderfähig

    Erfüllt die Anforderungen für eine KfW-Förderung

BasicEVO PRO Wallbox von Walther-Werke

BasicEVO PRO von Walther-Werke

Artikel-Nr.: 98100133


DIE PROFI-WALLBOX FÜR PRIVATES LADEN: SMARTEVO 11. Förderfähig von der KfW-Bank

smartEVO11

Die neue Wallbox smartEVO 11 von den Walther-Werken ist ideal geeignet für das vernetzte Laden zuhause. Bei Nutzung von 100 % erneuerbarer Energien, wird die private Ladestation sogar mit 900€ von der KfW bezuschusst. Die Wallbox erfüllt alle technischen Anforderungen an das intelligente und sichere Laden von Elektrofahrzeugen im Privatbereich.

IPD ENERGYNOTE

Die smartEVO 11 ist ideal geeignet für eine genaue Abrechnung häuslicher Ladevorgänge von Dienstfahrzeugen mit dem Arbeitgeber.
Mit der App IPD EnergyNote kann der Stromverbrauch zentral erfasst und anschließend an den Arbeitgeber zur Abrechnung übermittelt werden. Eine Backend-Anbindung ist dafür nicht notwendig. IPD EnergyNote reduziert den Verwaltungsaufwand für Arbeitgeber und Arbeitnehmer und verspricht absolute Transparenz bei der Dokumentation.

ZUKUNFTSFÄHIGE TECHNOLOGIEN

Mit der Powerline Communication (PLC) nach internationaler Norm ISO 15118 unterstützt die smartEVO 11 bereits die neueste Plug & Charge Technologie und ermöglicht einfaches und bequemes Laden. Neueste Laderegelung und standardisierte, bidirektionale Kommunikationsschnittstellen, lassen die Vernetzung mit weiteren Geräten zu und ermöglichen eine flexible Steuerung. Somit wird auch die Anforderung der Netzbetreiber an eine Steuerbarkeit der Ladestation vollständig erfüllt.

Über das standardisierte EEBUS-Protokoll des Ladereglers CC613 von Bender, können andere Komponenten innerhalb des Energiesystems sicher angebunden werden, wie z.B. auch Smart-Meter-Gateways. Dies garantiert eine intelligente, zuverlässige Vernetzung zwischen der Wallbox und allen angebundenen Systemen. Über kostenlose Software-Updates ist die smartEVO 11 immer auf dem neuesten Stand der Technik und somit absolut zukunftssicher - gerade gegenüber aktuellen Entwicklungen der steuerbaren Verbrauchseinrichtungen nach §14a EnWG.

DIE PROFI-WALLBOX FÜR PRIVATES LADEN: SMARTEVO 11 von den Walther-Werken ist KfW-Förderfähig

SMARTEVO 11

DIE PROFI-WALLBOX FÜR PRIVATES LADEN: SMARTEVO 11 von den Walther-Werken

Befestigung und Zubehör:

Nicht überall ist eine Wandmontage der Wallbox möglich. Für eine freistehende Ladestation bieten die Walther-Werke auch zwei Varianten einer Stele für die die smartEVO. Der unterschied ist die einseitig oder beidseitige Bestückbarkeit.

Die Stele für Wandladestation smartEVO einseitig bzw. beidseitig bestückbar.
Farbe: komplett in Eisenglimmergrau (DB703)
Material: Edelstahl
Maßen (HxBxT): 1500x370x310 mm,
Stelen-Sockel: 340x310 mm,
Gewicht: ca. 35 kg.

  • Stele für die Wandladestation smartEVO, einseitig bestückbar: Artikelnummer 98900026

  • Stele für die Wandladestation smartEVO, beidseitig bestückbar: Artikelnummer 98900027

  • Erdstück passend zur Stele: Artikelnummer E8ES

Stele zur Befestigung einer Wallbox

Stele zur Befestigung einer Wallbox

Walther-Werke Erdstück für die Befestigung von E-Ladesäulen und Wallbox Stelen

Erdstück E8ES für die Befestigung von E-Ladesäulen und Wallbox Stelen


Anforderung Informationen / Bemusterung zu der neuen Wallbox smartEVO11

Ihre Daten:

Anforderung:

Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese auch. (lesen)

Zusätzliche Nachricht:


Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.