Neus von den Walther-Werken:

SMARTEVO 22 - Ladeinfrastruktur für Unternehmen

SMARTEVO 22 - Ladeinfrastruktur für Unternehmen

Die Wallbox smartEVO 22 erfüllt alle Anforderungen an das intelligente Laden von Elektroautos im halböffentlichen Bereich wie zB. auf Firmenparkplätzen, Hotels, Flotten etc. Mit ihrem robusten Metallgehäuse ist sie für den sicheren Betrieb in Parkhäusern und im Außenbereich bestens geeignet. Neueste Ladetechnik und intelligente Kommunikationsschnittstellen ermöglichen einen nachhaltigen und kostenoptimierten Betrieb für Ladeparks mit bis zu 250 Ladepunkten.

WALLBOX basicEVO Pro für private Wohngebäude

WALLBOX basicEVO Pro für private Wohngebäude

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert den Ausbau der privaten Ladeinfrastruktur. Ab dem 24. November 2020 wird der Kauf und Anschluss von nicht öffentlich zugänglichen Ladestationen an privat genutzten Stellplätzen von Wohngebäuden über die KfW-Bank mit 900€ bezuschusst. Die neue Wallbox smartEVO 11 ist ideal geeignet für das vernetzte Laden zuhause. Bei Nutzung von 100 % erneuerbarer Energien, wird die private Ladestation sogar mit 900€ von der KfW bezuschusst. Die Wallbox erfüllt alle technischen Anforderungen an das intelligente und sichere Laden von Elektrofahrzeugen im Privatbereich.

Stromverteiler mit eichrechtskonformen Energiezähler

Stromverteiler mit eichrechtskonformen Energiezähler

Für die Dokumentation und Verwaltung von Stromverbrauchsmengen durch Dritte bietet WALTHER-WERKE eine smarte und einfache Lösung an. Mit der App IPD EnergyNote werden die sogenannten „Dritten“ und alle Verbrauchsdaten pro verwendetem Stromverteiler erfasst und dokumentiert.


Mehr Informationen:

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.